Hormonyoga: von Kinderwunsch bis Wechseljahre

Meditation und Inspiration
Hormonyoga: von Kinderwunsch bis Wechseljahre
/

In dieser Podcastfolge #38 begrüße ich Yogalehrerin und Kinderwunschcoach Cornelia Siegfried. Sie verbindet ihre Erfahrungen und Ausbildungen in einem speziellen Hormonyogakurs. Hormonyoga ist ein stärkender Weg zur Balancierung der Hormone und gilt als natürliche Therapie, um die Hormonproduktion zu balancieren.

Im Gespräch mit Cornelia erfährst du

  • wie du Hormonyoga als stärkenden und natürlichen Weg bei hormonell bedingten Beschwerden, wie Hitzewallungen, Migräne, Schlafstörungen für nützen kannst.
  • warum Hormonyoga bei Kinderwunsch wie auch in den Wechseljahren eine wertvolle Begleitung ist.
  • wie du daraus lernst, mehr für dich selbst zu sorgen.
  • dich selbst nicht mehr in deinen Wünschen und Vorhaben zu blockieren.
  • zu dir und deiner Weiblichkeit zu stehen.

Alle Infos über Cornelia Siegfried findest du hier

kinderwunschliebe.de

Hier geht’s zum Hormonyogakurs von Cornelia Siegfried:

https://kinderwunschliebe.de/hormon-balance/

Den Podcast Meditation und Inspiration kannst du auf allen Podcast-Apps hören:

  • Spotify
  • iTunes oder Apple Podcast
  • YouTube,
  • Android-Apps oder oder auf meinem Blog.

Wenn du gerne meditieren lernen möchtest, hole dir jetzt meinen kostenlosen 5-Schritte Plan, mit dem du ganz einfach und ohne viel Aufwand zu meditieren beginnst.

https://martinawostal.at/meditieren-macht-gluecklich/

Ich freue mich, wenn du auf meinem Blog vorbeischaust, hier warten jede Menge spannende Artikel zum Thema Meditation, Achtsamkeit und Selbstfürsorge.

Verbinde dich auch auf Instagram und Facebook mit mir:

Instagram: https://www.instagram.com/martinawostal/

Facebook: https://www.facebook.com/meditationundinspiration