Herzchakra stärken | Meditation

Meditation und Inspiration
Meditation und Inspiration
Herzchakra stärken | Meditation
/

#53 Geht es dir im Moment auch so, dass du öfters die Verbindung zu dir verlierst? Dir echt manches am Herzen liegt? Du das Gefühl hast, nur mehr zu funktionieren? Du nur mehr gegen dich arbeitest statt für dich? Dann bist du heute hier richtig. In der Podcastfolge Herzchakra stärken geht es um unser viertes Chakra, das Herz-Chakra.

Es geht hier um die positive liebevolle Zuwendung und das Ja zu uns selbst. Und wenn uns das gelingt und wir diese Ja auch spüren und fühlen, dann können sich negative Ausdrucksformen und Gefühle nicht halten. Und im besten Fall sogar auflösen.

Über unsere Herzensenergie gelangen wir zu unserer Essenz. Genau hier erkennen und entdecken wir unseren strahlenden, reinen Wesenskern und somit auch unsere Herzenswünsche. All die Sorgen all die Zweifel, all die Fehler, die wir an uns und in anderen suchen, lösen sich mit einer Zuwendung zum Herzen.

Ist das Herzchakra nicht in Balance bzw. blockiert, können sich hier Symptome von Herz-, Kreislauf-, Lungen- und Hauterkrankungen zeigen, sowie Gefühlskälte oder Zeichen mangelnder Abgrenzung.

Das Herzchakra stärken

Dein Herzchakra kannst du auf mehreren Ebenen stärken. Zum Beispiel durch die Farbe grün. Ebenso mit einem Spaziergang durch die grüne unberührte Natur oder die Silbe YAM, mit der du das Ja zu dir und zu deinen Gefühlen ausdrückst.

Nutze diese Podcastfolge, dein Herzchakra zu stärken und es wieder in Balance zu bringen. Die geführte Meditation unterstützt dich dabei,

  • Freude und Zuversicht zu erfahren
  • dich von negativen Gefühlen , Sorgen und Ängsten zu befreien
  • zu deinen Gefühlen und Bedürfnissen zu stehen
  • Liebe und Mitgefühl zu erfahren
  • liebevoller auf dich und andere zu schauen

Ich wünsche dir viel Entspannung und Ruhe mit dieser Podcastfolge.

Den Podcast kannst du auf allen Podcast-Apps hören :

Spotify, iTunes, YouTube, auf Android.

Shownotes für das Herzchakra stärken

Wenn du gerne meditieren lernen möchtest, hole dir jetzt meinen kostenlosen 5-Schritte Plan, mit dem du ganz einfach und ohne viel Aufwand zu meditieren beginnst.

https://martinawostal.at/meditieren-macht-gluecklich/

Und hier geht’s zu deiner kostenlosen Einschlafmeditation: HIER KLICKEN

Hier gelangst du zu einem ausführlichen Artikel über Wirkung und Bedeutung von Chakren in meinem Blog. SENSIBLE ANTENNEN – DIE SIEBEN CHAKREN

Verbinde dich auch auf Instagram und Facebook mit mir:

Instagram: https://www.instagram.com/martinawostal/

Facebook: https://www.facebook.com/meditationundinspiration